Jan Zandbergen World-Wide Quality in Meat importiert und vertreibt ein vielfältiges Angebot an Lamm- und Schafsfleisch für Foodservice, Einzelhandel und Industrie.

Neuseeland

Die Lämmer in Neuseeland können in ihrer natürlichen Umgebung und in aller Freiheit aufwachsen. Das Ergebnis ist Lammfleisch von hervorragender und konstanter Qualität. Bereits seit vielen Jahren ist Neuseeland der Standard für den Foodservice. Jan Zandbergen WWQM importiert aus Neuseeland verschiedene Marken, wie beispielsweise Horizon.

Südamerika: Argentinien und Chile

Im tiefen Süden von Chile und Argentinien liegt die prächtige Region Patagonien. Ausgedehnte Flächen und karger Boden sind kennzeichnend für die Landschaft. Die Lämmer bewegen sich frei auf der Suche nach Nahrung. Fleisch des patagonischen Lamms lam ist gesund und mager, nachhaltig und fest. Jan Zandbergen hat es bereits entdeckt. Können wir Sie überzeugen?

Europäische Union

Außer dem Import aus Ländern außerhalb der EU vertreibt Jan Zandbergen WWQM auch Lamm- und Schafsfleisch aus der Europäischen Union. Das Interessante an diesen Produkten ist, dass sich viele von ihnen ausgezeichnet für die Industrie eignen.

Portionskontrolliert

Everlamb

Everlamb

Die Marke Everlamb besteht aus einem breiten Sortiment an gefrorenem Lammfleisch für die Gastronomie. Die portionierten Steaks bieten Profiköchen viele Vorteile wie einfache Zubereitung, keine Schnittverluste und eine einheitliche Präsentation. Das Sortiment von Everlamb umfasst Lammkoteletts, Lammsättel und Lammhaxen, aber auch Produkte wie Lammburger, Hackfleisch und Medaillons. Jan Zandbergen bezieht das Fleisch aus den besten Regionen, die für ihr Lamm bekannt sind, wie Neuseeland, Patagonien und Irland. Das Lamm kommt her, wo das Leben der Lämmer gut ist und die Qualität selbstverständlich. Dies garantiert, dass Everlamb immer das beste Fleisch liefert.